Feedback und Sharing

Antworten
gilda.johne
Beiträge: 20
Registriert: Mi 8. Apr 2020, 22:15

Feedback und Sharing

Beitrag von gilda.johne »

Jeder geschriebene Text ist persönlich und muss unbedingt mit Bedacht, Wertschätzung und Respekt behandelt werden. Es geht hier um gegenseitige Ermutigung und Bereicherung. Be- und Verurteilungen von Texten und Autor*innen haben hier keinen Platz.

Wenn du Rückmeldungen zu einem Text geben möchtest, dann beachte bitte: RESPEKT UND WERTSCHÄTZUNG

Regeln für Feedback und Sharing

FEEDBACK: Rückmeldung über das Gelesene
Ich-Botschaften: „Mir ist aufgefallen…“. „Ich nehme wahr…“. „Diese Wörter/Formulierungen sind mir in Erinnerung geblieben/haben mich beeindruckt…“. „Das habe ich nicht verstanden.“

SHARING: etwas miteinander teilen, z.B. deine Eindrücke, Gefühle wie Freude oder Betroffenheit
„Das klingt schön, so warm.“ „Irgendwie bin ich ganz traurig, wenn ich das lese.“ „Das berührt mich, weil…“. „So etwas ähnliches habe ich auch schon erlebt.“

Absolute NO-Gos!
• Verurteilende Aussagen wie z.B. „Damit kann ich nichts anfangen!“ „Das gefällt mir nicht.“ „Das ist ja
schrecklich!“ „Naja, eine Schriftstellerin wirst du sicher nicht mehr.“
• Stigmatisierende Aussagen wie z.B. „Ich glaube, du hattest eine schwere Kindheit.“
• Küchentischpsychologie und Interpretationen sowie Mutmaßungen, wie es zu bestimmten Situationen
gekommen ist. Oder welche psychologischen Aspekte durch die Texte oder die Wahl von Wörtern für
Schreibende angenommen werden können.

Unangemessene und verletzende Rückmeldungen werden ungefragt entfernt.

Urheberrecht: Mit dem Einstellen der Texte in das Forum bleibt das Urheberrecht selbstverständlich bei den jeweiligen Urhebern der Texte. Es ist auch ausdrücklich nicht gestattet, die Texte anderer Forummitglieder bzw. -nutzer*innen ohne deren ausdrückliche Zustimmung anderweitig zu nutzen bzw. zu kopieren.
Antworten